Was brauche ich für das KickSpark-Fahren?

Zwingend nötig:

  • KickSpark (Tretschlitten)
  • Ruckdämpferleine (2,50 m) mit Zugleine mit einem Karabinerhaken (je Hund)
  • Zuggeschirr(e)

 

Dringend empfohlen:

  • Kuststoffkufen für ungünstige Schneeverhältnisse
  • Bremsmatte
  • Festes Schuhwerk
  • Geeignete (wetterfeste und warme) Kleidung und
  • Handschuhe
  • Booties (für die Hunde)

 

Empfehlenswert:

  • Fahrrad- oder Rodel-/Skihelm
  • Kopf- oder Helmlampe für für Dämmerungs- und Nachtfahrten
  • Schneestiefel (haben meist griffigere Gummisohlen als normale Schuhe)
  • Schraubenschlüssel zum Nachjustieren der Schrauben am KicksSpark (lösen sich bei den ersten Fahrten in der Kälte gelegentlich)
  • Anbinde- oder Führleine
  • Verbandmull
  • Handy

Ausführliche Informationen zu den Sportarten Dogscooting, Bike-JöringCanicross und KickSpark-Fahren finden sich im Infoportal www.dogscooting.de. Tipps und Besprechungen zur Ausrüstung, zur Hundezugausbildung sowie viele Videos sind dort zu finden.

Infoportal

Dogscooting.de - Zughunde-sport

Redaktioneller Stand: November 2013